Börsenblatt Magazin - Die gesamte Branche auf einen Blick

Eine Marke – zwei Formate

Das Börsenblatt erscheint regelmäßig in den Ausgaben Magazin und Spezial. Während das Magazin die gesamte Branche und deren aktuelle Entwicklung im Blick behält, fokussieren sich die Spezialausgaben auf bestimmte Warengruppen und informieren umfassend zu Trends und Themen (dem Terminplan zu entnehmen). Das ergibt im Jahr ein geballtes Branchenwissen.

Der Marktführer für Fachkommunikation in der Buchbranche ermöglicht Anzeigenkunden eine zielgruppengenaue Ansprache ohne Streuverluste. Das Börsenblatt erscheint in einer verbreiteten Auflage von 11.549 Exemplaren (IVW-geprüft I/2022). Als Marktführer unter den Branchenmagazinen ist jede Ausgabe eine unverzichtbare Informationsquelle für Buchhändler, Verleger, Zwischenbuchhändler, Bibliothekare, Autoren, Journalisten und andere Kulturschaffende. Von den Lesern werden dabei insbesondere die fachliche Qualität der Inhalte, die Aktualität und die hohe Glaubwürdigkeit der Redaktion geschätzt.

Immer auf dem aktuellsten Stand: Ergänzt werden die Printausgaben durch das Branchenportal boersenblatt.net und den täglichen Newsletter.

neuer BBL Footer